Hier finden Sie verschiedene Hegenen, gebunden wie wir sie selbst am Chiemsee, Tegernsee und Höllerersee verwenden oder wie sie nach Wunsch von Freunden und Kunden für andere Gewässer gebunden werden.

Der Preis für eine komplette 5er Hegene incl. Aufwickler beträgt 8,90 Euro.

Die Hegene No.008 kostet 9,90 Euro.

 

 

  Hegene No. 001
  erhältlich # 12 - 14
  Hegene No. 002
  erhältlich # 12 - 14

 

 

  Hegene No. 003
  erhältlich # 12 - 14
  Hegene No. 004
  erhältlich # 12 - 14 - 16 - 20
 

 

 

 

 

  Hegene No. 005
  erhältlich in # 12 - 14
  Hegene No. 006
  erhältlich in # 12 - 14
 

 

 

 

 
  Hegene No. 007
  erhältlich in # 12 - 14
  Hegene No. 008
  erhältlich in # 12
 
 

 

 

 

 

 Hegene No. 009

erhältlich in # 10 - 12 - 14

  

 

 

  

Alle Nymphen und Hegenen werden von uns auf Websta Renkengreifer-Haken handgebunden (Ausnahme: Maifliegennymphe), wobei hauptsächlich Websta Bindematerial und Vinylrib als Bindematerial Verwendung findet.

Die Hegenen werden mit einer  Springerlänge von ca. 35 mm mit 0,18er Fluorocarbon nach untenstehender Bindeanleitung gebunden. Die Hegenen haben unten zum Einhängen des Bleies einen kleinen Wirbel, oben eine Schlaufe. Gesamtlänge ca. 185 cm

Alle Hegenen werden auf eine Schaumstoff-Rolle gewickelt, die in die Websta Hegenenboxen passt.

Ab 08/2014 haben die Aufwickler eine Farbcodierung, so dass man durch die Farbe die Hakengröße  mit einem Blick erkennen kann:

gelb = Hakengröße 10

blau = Hakengröße 12

violett = Hakengröße 14

grün = Hakengröße 16

orange = Hakengröße 18 / 20

Auf der Rückseite des Aufwicklers ist ein kleiner Pfeil, der das Wiederfinden des Loches für den Wirbel erleichtert. Außerdem ist die Größe und die Nummer der Hegene jeweils beschrieben.

 

Schlaufe

   - 27 cm

Nymphe 5

   - 33 cm

Nymphe 4

   - 33 cm

Nymphe 3

   - 33 cm

Nymphe 2

   - 33 cm

Nymphe 1

   - 24 cm

Wirbel

 

Wenn wir nach einer Empfehlung für bestimmte Gewässer gefragt werden, so würden wir die Hegenen Nr. 001, 003, 007, 008 in Größe 12 für den Chiemsee besonders empfehlen. Die Nummern 005 und 006 haben sich inzwischen ebenfalls sehr gut bewährt. 

Für den Seehamer See stechen die Nrn. 001, 002 in Größe 12 besonders hervor.

Für den Tegernsee würden wir die Nr. 002, 005 und 006 in Größe 14 sowie die Nr. 004 in Größe 14, 16 und im zeitigen Frühjahr in Größe 20 verwenden, wobei die Größe 20 mehr Fehlbisse erzeugt und ein sehr gefühlvolles Drillen erfordert.

Die Nrn. 005 und 006 sind Neuentwicklungen aus dem Jahr 2013. Sie werden ebenso, wie die Nr. 007 aus Vinylrib gebunden. Die bisherigen Tests dieser Hegenen am Chiemsee, am Tegernsee und verschiedenen anderen Seen verliefen sehr erfolgreich, so dass diese Hegenen für 2014 unverändert in das Standarsortiment aufgenommen werden. 

Das neue Muster Nr. 009 wurde erst vor kurzem eingeführt, hat aber bereits in den ersten Tests so gute Ergebnisse erbracht, dass wir dieses Muster unseren Kunden nicht länger vorenthalten wollen.

 

Neben den abgebildeten Hegenen erhalten Sie natürlich auf Wunsch auch jede andere Zusammenstellung nach Ihren persönlichen Vorstellungen.

Alle verwendeten Nymphen sind auch lose erhältlich, falls Sie ihre Hegenen lieber selber binden wollen.

Maifliegen - trotz ihrer enormen Größe am Chiemsee in den Monaten Mai bis Juli sehr erfolgreich und an manchen Tagen durch nichts zu überbieten. Die Hegene Nr. 008 ist die Lieblingshegene unseres Sohnes.

 

coreboat - Brigitte Rauschecker (c) 2012 | coreboat@gmail.com